Aktuelles

KuBiZ - Kultur- und Bildungszentrum

Die Bibliothek ist aus ihren Räumen herausgewachsen. Um den steigenden Flächenbedarf zu decken, wurden neue Räumlichkeiten gesucht und in der ehemaligen Grundschule Klostergang gefunden. Zusammen mit der Volkshochschule Zeven und dem Archiv wird die Bibliothek der Samtgemeinde Zeven dort Teil des KuBiZ, dem Kultur- und Bildungszentrum.

Anlässlich dazu wurde ein Architektenwettbewerb ausgerufen. Am 29. Juni fand die Preisgerichtssitzung über die eingereichten Vorschläge statt. Weitere Informationen finden Sie unter www.bibliothek-kubiz.de .



FloriansPodcast© Florian Müller Picknickdecken-Konzert mit Florian Müller

Kinder haben Rechte! Das hat sich der Kinderliedermacher und gebürtige Zevener Florian Müller zu Herzen genommen und ein musikalisches Bilderbuch verfasst, zu dem er Lieder über die Kinderrechte geschrieben hat. Mit diesen geht er, unterstützt von der Aktion „Mitten drin! Jung und aktiv in Niedersachsen“ des Niedersächsischen Kinderschutzbundes, auf Tour.

Eine der Stationen ist der Stadtpark in Zeven. Am 18.07.2021 laden die Bibliothek der Samtgemeinde Zeven, Zeven wie Zusammenhalt e.V. und Florian Müller um 15 Uhr zum Picknickdecken-Konzert ein.

Als Sitzgelegenheit sind Picknickdecken mitzubringen. Auf diesen können die Kinder dann nach Herzenslust mittanzen. Außerdem kann man alles mitbringen, was man für ein Picknick benötigt: Verpflegung und Getränke, Sonnenschutz und gute Laune!

Interessierte Familien können sich bis Donnerstag, den 15.07.2021 in der Bibliothek telefonisch unter 04281-1753 oder per Mail an info@bibliothek-zeven.de anmelden. Das Konzert ist kostenfrei. Einlass ist ab 14.30 Uhr.  Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.zeven-wie-zusammenhalt.de . Sollten sich die geltenden Corona-Bestimmungen ändern, informieren wir rechtzeitig.

Bisher ist Folgendes zu beachten:

  • Halten Sie den Mindestabstand ein
  • Im Eingangsbereich, auf den Wegen, sowie bei den Toiletten gilt Maskenpflicht
  • Auf den Picknickdecken dürfen die Masken abgenommen werden
  • Nicht mehr als 3 Haushalte pro Decke



Die Bibliothek ist wieder geöffnet!
Bitte beachten Sie folgende Hinweise bei einem Besuch der Bibliothek:

  • Tragen Sie eine medizinische Mund-Nase-Bedeckung oder eine FFP2-Maske
  • Halten Sie den Mindestabstand ein
  • hinterlegen Sie am Eingang Ihre Kontaktdaten. Dazu können Sie ein ausliegendes Formular ausfüllen, oder per App einchecken. Am Eingang hängen sowohl der QR-Code der luca-App, als auch der QR-Code der Corona-Warn-App.
  • Da der Zugang zur Bibliothek beschränkt ist, nehmen Sie bitte pro Person einen Korb, der draußen vor der Bibliothek steht, mit rein. Haben Sie ein Kind dabei, nehmen Sie auch für dieses einen Korb. Ist kein Korb da, muss leider draußen gewartet werden.
  • Sie haben die Möglichkeit Ihre Hände und die Körbe zu desinfizieren. Zusätzlich stehen überall in der Bibliothek Hygienestationen mit Desinfektionsmittel.



Die Bibliothek ist wieder geöffnet!

Seit Montag, 

Seit Montag, den 07. Juni 2021 hat die Bibliothek der Samtgemeinde Zeven wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Rund ein halbes Jahr ist vergangen, seit die Bibliothek zuletzt ihre Türen für Besucherinnen und Besucher öffnen durfte. Diese rund sechs Monate wurde mit dem kontaktlosen Abholservice überbrückt. Viele Nutzerinnen und Nutzer gaben uns jedoch die Rückmeldung, dass der Abholservice eben nicht das Gleiche sei. Es fehle einfach das Stöbern und Blättern vor Ort. Die Vorfreude auf einen baldigen Besuch stieg so Woche für Woche. „Wir haben dies förmlich gespürt und freuen uns jetzt riesig auf die Öffnung“, so das Team. Nach dieser langen Zeit freut sich jetzt das Team der Bibliothek der Samtgemeinde umso mehr auf das persönliche Gespräche und die Wiederöffnung. Untätig waren die Mitarbeiterinnen in der Zwischenzeit jedoch nicht. So zeigt sich die Homepage der Zevener Bibliothek www.bibliothek-zeven.de in neuem Gewand, modern und frisch. Die digitalen Angebote wurden um den „Munzinger“, einem Online-Nachschlagewerk, das der Schüler-Duden zur Verfügung stellt, erweitert. Aber auch in den Räumlichkeiten vor Ort hat sich etwas getan. Buchbestände wurden erneuert und warten darauf, jetzt ausgeliehen zu werden. Die Kinderbibliothek wurde umstrukturiert. Es gibt also viel Neues zu entdecken.

Beim Besuch muss jedoch weiterhin einiges beachtet werden. So gibt es nur für eine begrenzte Zahl von Besuchern zeitgleichen Zugang zur Bibliothek. Eine Terminbuchung ist dabei nicht nötig. Der Zutritt wird mit Körben gesteuert. Pro Person nimmt man einen Korb mit in die Räumlichkeiten. Ist kein Korb da, muss leider ein Moment gewartet werden. Abstand halten und das Tragen einer medizinischen oder FFP 2-Maske ist Pflicht. Die Kontaktverfolgung muss ebenfalls sichergestellt werden. Dazu kann man entweder seine Daten in ausliegende Formulare eintragen oder ganz bequem per App ein- und auschecken. Dies ist sowohl über die luca-App als auch über die Corona-Warn-App möglich. Die Nutzung eines Computerarbeitsplatzes mit angeschlossenem Drucker ist auch wieder möglich. Um Wartezeiten zu vermeiden, kann man den PC über einen Terminplaner auf der Homepage www.bibliothek-zeven.de reservieren. Die Nutzung des Computers selbst ist kostenfrei, jede gedruckte Seite kostet jedoch 0,10 €. Die Leiterin der Bibliothek, Prisca Vogt, betont, dass die Änderungen zunächst erst einmal viel erscheinen. „Wir haben uns dabei an dem bekannten Konzept aus dem letzten Sommer orientiert. Die Erfahrungen waren gut und es hat super funktioniert“, so Prisca Vogt im Gespräch. So wurden auch die derzeitigen Öffnungszeiten daran angelehnt. Die Bibliothek öffnet nun montags von 15-19 Uhr, dienstags und donnerstags von 9-13 Uhr und von 15-18 Uhr, mittwochs von 9-13 Uhr. Bei Fragen steht das Team der Bibliothek telefonisch unter 042811753, per Mail an info@bibliothek-zeven.de oder nun endlich auch wieder persönlich gern zur Verfügung.



Kontaktloser Ausleihservice Januar 2021

Corona-News (aktualisiert: 11.01.2021)

Aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen ist die Bibliothek bis auf Weiteres geschlossen.
Um unsere Medien weiterhin nutzen zu können, kontaktieren Sie uns per Mail unter info@bibliothek-zeven.de oder telefonisch unter 04281-1753 und bestellen Sie bis zu 10 Medien vor, vereinbaren einen Termin und nutzen den kontaktlosen Abholdienst.

Nach einer Terminabsprache können Sie auch die ausgeliehenen Medien zurückgeben.


 Termine werden zu folgenden Zeiten vergeben:

Montag:                                   15 – 19 Uhr
Dienstag:           9 – 13 Uhr & 15 – 18 Uhr
Donnerstag:       9 – 13 Uhr

ℹ️ Die Abholung erfolgt ausschließlich kontaktlos im Eingangsbereich
ℹ️ Vergesssen Sie nicht bei einer Bestellung Ihre Leseausweisnummer und Kontaktdaten anzugeben und haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir Vorlaufzeit brauchen, um Ihre Medien rauszusuchen. Außerdem können sich Bestellungen überschneiden, sodass wir nicht jeden Wunsch erfüllen können.

Nutzen Sie unsere Digitalen Angebote

Die Bibliothek der Samtgemeinde bleibt aufgrund der aktuellen Corona-Einschränkungen und Vorgaben im November 2020 für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Leihfristen der Medien werden vorerst automatisch angepasst. Das Team der Zevener Bibliothek bittet darum, im November von den digitalen Angeboten Gebrauch zu machen.

In der Onleihe (www.nbib24.de) können elektronische Bücher, Hörbücher, Zeitungen und Zeitschriften auf ein mobiles Endgerät geladen und gelesen werden ohne, dass Sie das Haus verlassen müssen.
Über filmfriend (www.filmfriend.de) können Sie Filme, Serien und Dokumentationen über Ihre elektronischen Geräte streamen.
Für alle Wissbegierigen steht die Enzyklopädie von Brockhaus sowie das Schülertraining (www.brockhaus.de) bereit.
Bei Fragen erreichen Sie uns unter 04281 / 1753 oder per E-Mail unter info@bibliothek-zeven.de .

Bleiben Sie gesund!