Bibliothek Zeven weiterhin mit Abholservice

Veröffentlicht am: 19.01.2021

Jetzt gibt‘s zusätzlich auf die Ohren

Der Lockdown hat auch die Bibliothek der Samtgemeinde Zeven gezwungen, neue Wege zu beschreiten. Diese Herausforderung nimmt das Team gerne an und versucht kontinuierlich die LeserInnen mit neuen Medien zu versorgen. So wurde der Bestand an Audio-Medien um die Mobi-Sticks erweitert. Dies sind USB-Sticks, auf denen Hörbücher und sogar ganze Hörbuch-Sammlungen abgespeichert sind. Lästiges CD-Wechseln entfällt somit. Eine Internetverbindung ist nicht nötig. Um die Mobi-Sticks und viele weitere Medien aus der Bibliothek ausleihen zu können, wird, solange der Lockdown anhält, ein Abholdienst angeboten. Die LeserInnen können sich im Findus-Medienkatalog unter www.bibliothek-zeven.de/katalog bis zu 10 Medien aussuchen und diese telefonisch (04281-1753) oder schriftlich via WhatsApp (04281-1753) oder E-Mail (info@bibliothek-zeven.de) bestellen. Die MitarbeiterInnen teilen dann Termine zu, um eine kontaktlose Ausleihe oder auch Rückgabe zu garantieren. Eine Rückgabe bereits entliehener Medien ist währenddessen weiterhin nicht nötig. Die Leihfristen werden automatisch angepasst.